News

22.06.2022

EVENT | Herausforderungen und Stolpersteine bewältigen

Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf müssen sich neuen Entwicklungen und Herausforderungen stellen. Wie das gelingen kann, erfahren Sie auf dem Impulstag von den Expert:innen des Beraternetzwerks von ARTISET.

21.06.2022

KURS | Einführung in die Anlagebuchhaltung

Erhalten Sie eine Einführung in die Anlagebuchhaltung und lernen Sie die Interpretation der Kostenrechnung KVG für Alters- und Pflegeheime kennen.

21.06.2022

KURS | Einführung in die Kostenrechnung KVG

Lernen Sie im Selbststudium die Grundlagen der Kostenrechnung kennen.

17.06.2022

POLITIK | Rückblick Sommersession 2022

Die drei letzten Wochen debattierten die National- und Ständerät:innen zu einer Vielzahl von Geschäften. Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit für die Rosinen aus dem Bundeshaus, die wir für Sie herausgepickt haben.

13.06.2022

STELLE | Fachmitarbeiter:in 60–80%

YOUVITA sucht nach Vereinbarung eine initiative Person für eine Stelle als Fachmitarbeiter:in 60–80%.

10.06.2022

MAGAZIN | Partizipative Führung hat Zukunft

Individualisierung, Partizipation, Autonomie: Geschäftsleitungen sehen sich mit neuen Erwartungen konfrontiert. Von Mitarbeitenden, die ihre Arbeit selbst organisieren und Ideen einbringen wollen, und von Klient:innen, die massgeschneiderte Dienstleistungen wünschen. Die aktuelle Ausgabe des Magazins ARTISET befasst sich mit den neuen ...

10.06.2022

BUCHTIPP | Sammelband zur inklusiven Bildung

Wie kann inklusive Bildung besser gelingen? Diese Frage diskutieren Menschen mit Beeinträchtigung, Fachpersonen und Angehörige im neuen Sammelband «Inklusive Bildung. Was funktioniert noch nicht?».

10.06.2022

ANGEBOT | Zufriedenheit der Mitarbeitenden und Bewohnenden professionell messen

MECON ist Anbieter für Zufriedenheitsmessungen im Schweizer Gesundheitswesen und neuer Partner im Beraternetzwerk von ARTISET. Die Messsysteme von MECON ermöglichen Institutionen ein direktes, offenes Feedback ihrer Mitarbeitenden und Bewohnenden sowie ein Benchmarking mit klaren, objektiven Resultaten.

09.06.2022

POLITIK | Careleaver:innen brauchen dringend Unterstützung

Für junge Erwachsene, die eine Institution verlassen, sind die Hürden im Übergang zu einem selbstständigen Leben besonders hoch. Strukturelle Anpassungen sind darum dringend notwendig. Mit zwei Vorstössen beantragt Nationalrätin Sarah Wyss die Entwicklung von möglichen Modellen für eine e Unterstützung. YOUVITA und ARTISET begrüssen diese ...

07.06.2022

POLITIK | Neue Kostenziele im Gesundheitswesen

Der Nationalrat hat dem indirekten Gegenvorschlag zur Kostenbremse-Initiative zugstimmt und sich dabei für die Einführung von Kostenzielen ausgesprochen. ARTISET bedauert den Entscheid, da die Gefahr besteht, dass damit auch in Bereichen mit Unterversorgung gespart wird.

01.06.2022

FUSION | Aus Besa Care und Q-Sys wurde BESA QSys

Die beiden Tochterfirmen von ARTISET sind zu einem nationalen Kompetenzzentrum für die Ermittlung des Betreuungs- und Pflegebedarfs im Gesundheits- und Sozialbereich zusammengewachsen. Durch die Fusion werden Synergien für den Vertrieb von BESA und RAI genutzt und die Weiterentwicklung schweizweit gewährleistet.

25.05.2022

MEDIENMITTEILUNG | Bundesrat verabschiedet 1. Paket zur Umsetzung der Pflegeinitiative

Mit dem indirekten Gegenvorschlag zur Pflegeinitiative liegt ein substanzielles Paket vor, das geeignet ist, dem Fachkräftemangel in der Pflege zu begegnen. Dies sieht auch der Bundesrat so, der die Massnahmen als 1. Paket zur Umsetzung des neuen Verfassungsartikels zur Stärkung der Pflege zuhanden des Parlaments verabschiedet hat. Spitex Schweiz, ...

25.05.2022

BILDUNG | Kompetenzen im Berufsfeld «Alltagsgestaltung / Aktivierungstherapie» ermittelt

OdASanté und SAVOIRSOCIAL gaben eine Berufsfeldanalyse in Auftrag zur Ermittlung der Kompetenzen, die es heute und in Zukunft im Sozialbereich sowie im Gesundheitswesen braucht. Ihr Fokus: die Alltagsgestaltung und Aktivierungstherapie. Der Schlussbericht liegt nun vor.

25.05.2022

INNOVATION | Forum bringt Ideen zu flexiblen Wohnformen hervor

Im Auftrag von Innosuisse lud der Schweizerische Verein zur Förderung sozialer Innovationen zum Brainstorming ein: Diverse Akteure präsentierten im Rahmen des Forums Projektideen zu «flexiblen Wohn- und Unterstützungsformen für alternde Menschen» – 19 Ideen erhielten einen ersten finanziellen Zuspruch.